Backgroundimage

Dienstleistungen für Ihre Cybersicherheit

Die EU hat bereits konkrete Cybersecurity Anforderungen für Produkte formuliert. Darin ist definiert, welche Produkte genau betroffen sind und welche Mindestanforderungen erfüllt werden müssen, damit das Produkt in der EU verkauft werden darf. Aufgrund der Brisanz des Themas werden andere Produktbereiche und andere Länder bald nachziehen. Wir helfen Ihnen dabei, dass Sie Ihre Produkte konform auf den Markt bringen können!

Unser "Fit für Cybersecurity" Service für Sie gliedert sich in drei Phasen:

Phase 1: Bewertung der Risiken bezüglich Cybersecurity für Ihr Produkt gemäß Radio Equipment Directive (RED) Artikel 3.3. D, E und F.

  • Bewertung der neuen Risiken gemeinsam mit Ihnen
  • Qualifizierung und Test-Case-Planerstellung Ihres Produktes mit unseren unabhängigen Fachexperten.
  • Erstellung der Prüfanforderungen für das Labor.

Die erste Phase fokussiert sich dabei auf die neuen Cybersecurity-Anforderungen und wie diese für Ihr Produkt anzuwenden sind. Außerdem wird festgelegt, unter welche RED Artikel Ihr Produkt fällt: 3.3. D, E und/oder F.

 

Phase 2: Prüfen der Test-Cases in unserem kompetenten Cyberlabor

Die vorher erarbeiteten Prüfanforderungen bilden die Grundlage für die Prüfungen im Labor.  Gemeinsam erarbeiten und konkretisieren wir mit Ihnen die Anforderung, bevor die ersten Tests starten können. In der Testphase werden die ermittelten Risiken möglichst minimiert und die Ergebnisse in einem Prüfbericht dokumentiert.

 

Phase 3: Zertifizierung Ihres Produktes durch unseren Notified Body Funkanlagenrichtlinie (RED)

In der Phase 3 erstellen Sie als Hersteller die technische Dokumentation. Die Konformität der technischen Dokumentation wird durch unseren Notified Body gegenüber den Anforderungen der RED bewertet. Nach erfolgreicher Prüfung erstellt der Notified Body Ihnen eine EU-Baumusterprüfbescheinigung. Diese ist Grundlage der EU-Konformitätserklärung des Herstellers.


Nachdem alle drei Phasen erfolgreich durchlaufen wurden, erfüllt Ihr Produkt die neuen Anforderungen an Cybersecurity.
Haben Sie Fragen oder möchten sich gerne beraten lassen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

  • Sie möchten noch mehr wissen? Lesen Sie gerne hier unsere FAQs zum Thema Cybersecurity: FAQ Cybersecurity
  • Sie möchten eine kostenlose Erstberatung oder ein kostenloses Angebot? Dann schicken Sie uns Ihre Anfrage
  • Seminarangebote oder Infoveranstaltungen finden Sie hier

Folgende Seminare könnten Sie interessieren

Internationale Funkzulassung - Funkzulassungen auf den wichtigsten Märkten

Internationale Funkzulassung - Funkzulassungen auf den wichtigsten Märkten

Präsenz-Termine: oder auf Wunsch anfragen
Online-Termine:

Europa, Asien, Amerika - die Zulassungsanforderungen für Funkprodukte unterscheiden sich teilweise erheblich vom Zielmarkt. Daher ist es wichtig, diese Anforderungen so früh wie möglich in den Entwicklungsprozess eines Funkproduktes einfließen zu lassen. Wir geben Ihnen hierzu wichtige Hinweise.

weiterlesen

Individuelle Anfrage

Online-Seminar
650,00 EUR pro Person zzgl. MwSt.
Anmeldeschluss: 13. Februar 2024
Eine Anmeldung zu diesem Seminar ist nicht mehr möglich.
Präsenz-Seminar
780,00 EUR pro Person zzgl. MwSt.
Anmeldeschluss: 17. September 2024
RED - Europäische Richtlinie über Funkanlagen | Anforderungen an

RED - Europäische Richtlinie über Funkanlagen | Anforderungen an "Wireless"-Produkte

Präsenz-Termine: , , oder auf Wunsch anfragen

Wireless ist in! - Zahlreiche Produkte der Elektrotechnik werden heute mit Funkschnittstellen versehen und fallen somit in den Geltungsbereich der Radio Equipment Directive 2014/53/EU (RED).  

weiterlesen

Individuelle Anfrage

Präsenz-Seminar
780,00 EUR pro Person zzgl. MwSt.
Anmeldeschluss: 09. April 2024
Präsenz-Seminar
780,00 EUR pro Person zzgl. MwSt.
Anmeldeschluss: 24. September 2024
Präsenz-Seminar
780,00 EUR pro Person zzgl. MwSt.
Anmeldeschluss: 19. November 2024
RadioGaga?!  Integration von Funkmodulen für den europäischen Markt gemäß RED

RadioGaga?! Integration von Funkmodulen für den europäischen Markt gemäß RED

Präsenz-Termine: , , oder auf Wunsch anfragen

Einführung in die Grundlagen der rechtlichen Anforderungen gemäß dem aktuellen Stand der Radio Equipment Directive (RED 2014/53/EU)  

weiterlesen

Individuelle Anfrage

Präsenz-Seminar
500,00 EUR pro Person zzgl. MwSt.
Anmeldeschluss: 10. April 2024
Präsenz-Seminar
500,00 EUR pro Person zzgl. MwSt.
Anmeldeschluss: 25. September 2024
Präsenz-Seminar
500,00 EUR pro Person zzgl. MwSt.
Anmeldeschluss: 20. November 2024